PD Dr. Thomas Menzel

Seit Mai 2011 Sprecher des Vorstands der Klinikum Fulda gAG. Nach seinem Medizinstudium in Hannover absolvierte er seine Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin in den Universitätskliniken Hannover, Ulm und Würzburg, gefolgt von den Anerkennungen für Hämatologie und internistische Onkologie sowie Gastroenterologie. Als Leiter des Medizincontrollings am Universitätsklinikum Würzburg verantwortete er die DRG-Einführung für das gesamte Universitätsklinikum. Nach zwei Jahren als Stellvertretender Geschäftsführer des Leopoldina-Krankenhauses in Schweinfurt trat er seine aktuelle Position in Fulda an. Er ist Mitglied im Vorstand der Hessischen Krankenhausgesellschaft, der Kommission Leistungsentgelte der Deutschen Krankenhausgesellschaft und des Unterausschusses Bedarfsplanung des G-BA sowie Aufsichtsratsmitglied der Kommunalen Einkaufgemeinschaft GDEKK.

13:00 - 14:00
Dienstag
Videostream
Die digitale Agenda - Anforderungen aus dem Krankenhauszukunftsgesetz
Digitale Reifegrad und Handlungsfelder von Krankenhäusern
Partner und Leiter des Geschäftsbereichs Unternehmensberatung der CURACON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Münster
Digitale Perspektiven für Krankenhäuser - konkrete Umsetzungsbeispiele
Sprecher des Vorstandes der Klinikum Fulda gAG